Startseite Kontakt Impressum
Geschichte
 

Besuch des Connylands mit dem Wohnheim Krombach, Herisau

25.06.2011

Mit dem Sozial-Fünflieber laden wir die Bewohner des Wohnheimes Krombach ins Connyland nach Lipperswil ein. Wir starten am 25. Juni morgens um 10:00. Die cirka einstündige Fahrt bringt uns zum Eingang des Connylands. Gleich zum Anfang nehmen wir uns im Restaurant die Stärkung zu uns. Nach dem feinen Mittagessen mit Kaffee und Kuchen besuchen wir die Delphin-Show. Einige wagen sich noch auf die Bahnen. Um 3 Uhr heisst es wieder Abschied nehmen. Pünktlich um 4 Uhr sind wir wieder in Herisau zurück. Ein ereignisreicher Tag geht zu Ende.

Generalversammlung bei SEFAR, Wolfhalden

11.11.2011

Auf Einladung vom Hanspeter Meier besichtigen wir die Firma SEFAR an den Standorten Heiden und Wolfhalden. Die Firma stellt technische Gewebe für industrielle Anwendungen her. Die Firma wurde 1830 als Seidenbeutelfabrik in Thal gegründet. Ab 1950 ersetzen synthetische Garne die Seide.

Im Anschluss zur Führung findet in der Kantine die Generalver-sammlung statt. Unser Ehrenpräsident Urs Meyer wurde noch zum Fernsehstar. Er wurde Präsident in der Fernsendung „SF bi de Lüt – die Alten kommen“. Wir sehen Ausschnitte aus der Sendereihe. Die Generalversammlung verlief ruhig und hat keine grossen Wellen geworfen.

Im Anschluss treffen sich noch 5 Unentwegte im Rechberg.