Startseite Kontakt Impressum
Geschichte
 

Generalversammlung bei Huber+Suhner

14.11.2014

Wir treffen uns zu Beginn im Personalrestaurant Rössli für Kaffe und Kuchen. Danach werden wir in Gruppen zu unseren Ausbildungsplätzen geführt. Die Älteren unter uns finden sich an ganz anderen Orten im Betrieb. Auch die Berufsbezeichnung haben in letzter Zeit eine Änderung erfahren.

Die Generalversammlung im Auditorium statt. Mit 88 Teilnehmer erreiche wir eine Rekord. Der Sozialfünflieber geht an die Ostschweizerische Blindenführhundeschule in Goldach. Herr Jorge Moreno zeigt und Nala, für welche wir die Welpenauswahl übernommen haben.

Das Stehbuffet geniessen wir im Personalrestaurant und können in Erinnerungen schwelgen. Der Ausklang findet traditionsgemäss im Rechberg statt.